+49 (0881) 93 83 0

Kategorie: Unternehmen

Fair und gut wohnen

Versicherungsbeiträge auf der Umlagenabrechnung

Versicherungsbeiträge auf der Umlagenabrechnung Was ist hier eigentlich versichert? Als Mieter erhalten Sie von Ihrem Vermieter jedes Jahr Ihre Umlagenabrechnung – die wir hier vor kurzem ausführlich erläutert haben. Darin enthalten sind auch Beiträge zur „Versicherung“ – doch was ist darin enthalten? In der Umlagenabrechnung werden die Beiträge zur Wohngebäudeversicherung auf die jeweiligen Mieter umgelegt.…
Weiterlesen

Jährliche Umlagenabrechnung

Stiftet die jährliche Umlagenabrechnung auch bei Ihnen immer wieder Verwirrung? Die Umlagenabrechnung (früher: Betriebskostenabrechnung), die jedes Jahr vom Vermieter für alle Mieter zu erstellen ist, ruft immer wieder Unstimmigkeiten und Diskussionen zwischen den Parteien hervor. Wir bringen Licht ins Dunkel und erklären die 4 Schritte ganz detailliert, wie und wann die Verrechnung der tatsächlichen Kosten…
Weiterlesen

Veröffentlichung: Bezahlbarer Wohnraum – Erinnerungen an die Nachkriegszeit

Lesen Sie hier den ganzen Artikel. Hier finden Sie den Beitrag auf Facebook.

Pressemitteilung: Die Wohnbau Weilheim richtet sich auf zukünftiges Wachstum aus

Die Wohnbau Weilheim richtet sich auf zukünftiges Wachstum aus Im Juli 2020 hat die Gesellschafter-Versammlung der Wohnbau Weilheim beschlossen, ein neues Verwaltungsgebäude zu bauen, weil die Kapazitäten langsam knapp werden und das weitere Wachstum einschränken. Nun ist es offiziell: Die Wohnbau GmbH Weilheim i. OB baut ein neues Verwaltungsgebäude für Ihre aktuell 28 Mitarbeiter. Mit…
Weiterlesen

Wie die Zeit vergeht…

Wie die Zeit vergeht… …das konnte die Wohnbau in diesem Jahr auch wieder feststellen. Nicht nur die diesjährigen Jubiläen zeigen, wie gut man es eigentlich bei der Wohnbau Weilheim aushalten kann, sondern auch diejenigen, die nach vielen Jahren in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Nach etwas mehr als 21 Jahren hat die Wohnbau Edith Kusch verabschiedet,…
Weiterlesen

Wohnbau an Seitzstraße: Start für Planung

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.